• Leadership

    ETH Zürich Jahresbericht 2014

    ETH Zürich Jahresbericht 2014; Januar / Februar 2015; Mattias Ivarsson hat ein Molekül entwickelt, das einen der häufigsten Krankenhauskeime, das Bakterium Clostridium difficile, bekämpft. Von der ETH Zürich erhielt er dafür ein Pioneer Fellowship: Mit diesem Stipendium unterstützt die Hochschule junge Forschende bei der Entwicklung innovativer Produkte und Dienstleistungen. Das neu entwickelte Molekül wurde bereits erfolgreich getestet und patentiert.; Mattias Ivarsson has developed a molecule which combats one of the most common hospital bugs, the bacterium Clostridium difficile. For his work in this area, ETH Zurich has awarded him a Pioneer Fellowship: a grant which the university offers to support young researchers in developing innovative products or services. The new molecule has already been tested successfully and patented.

    Bookmark the permalink.